Berufsschule

Berufsschule

Berufsschule

Die Schenkung Dapples verfügt über eine eigene, vom Kanton Zürich anerkannte, interne Berufsschule. Der Unterricht wird in Kleinklassen abgehalten. Auf diese Weise ist es den Lehrern möglich, auf die spezifischen Schwierigkeiten und Lernbedürfnisse der einzelnen Jugendlichen einzugehen. Die Einführungskurse, die Zwischen- und Abschlussprüfungen absolvieren die Lehrlinge aber extern. Sie müssen sich also objektiven, öffentlichen Prüfungsanforderungen stellen.
Die Berufsschullehrer erstellen für jeden Jugendlichen pro Semester einen individuellen Lehrplan, in welchem Ziele und konkrete Vorgehensweisen definiert sind. Er wird halbjährlich aktualisiert. Damit werden allfällige Schuldefizite sichtbar gemacht und entsprechende Fördermassnahmen formuliert, damit das Ausbildungsziel, das erfolgreiche Bestehen der Abschlussprüfung, erreicht werden kann.

SLP ABU